Calza da uomo filo di Scozia o Filoscozia®? Facciamo chiarezza

Schottischer Zwirn oder Herrensocken aus Filoscozia®? Lassen Sie uns das klären

Einführung in Lisle-Socken für Herren

Wenn wir über hochwertige Herrensocken sprechen, müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass es viele Elemente gibt, die zusammengefügt werden müssen. An erster Stelle steht die Qualität der Rohstoffe und anschließend deren Verarbeitung.

Jeder einzelne Schritt ist mit Kosten und Komplexität in der Ausführung verbunden. Nur wenige verfügen über die entsprechenden Fähigkeiten und auch nur wenige sind bereit, für höchste Qualität mehr auszugeben.

In diesem Artikel sprechen wir über den Unterschied zwischen Herrensocken aus schottischem Garn und solchen aus Filoscozia® . Viele verwechseln sie oder verwenden sie sogar als Synonyme. Sie haben unterschiedliche Eigenschaften und daher muss Klarheit geschaffen werden, um Fehlbewertungen während der Kaufphase zu vermeiden.

Lisle Herrensocken

Herrensocken aus schottischem Garn: Bedeutung, Herkunft und Herstellung 

Wenn wir von schottischem Garn sprechen , müssen wir bedenken, dass es sich um ein Garn handelt, das aus merzerisierter Baumwolle hergestellt wird. Genauer gesagt handelt es sich um eine bestimmte Art von Garn mit zwei oder mehr gedrehten Fäden und einem glänzenden Aussehen, das der Seide zumindest in der scheinbaren Form sehr ähnlich ist, da der Glanz bei schottischem Garn schlechter Qualität künstlich erzeugt wird und ist nicht weitgehend durch Baumwollfasern gegeben, wie es sein sollte.

Schottische Lisle wird oft aus den besten Langfaser -Baumwollfasern hergestellt . Allerdings nicht immer, denn schottische Lisle-Socken mit einem Verkaufspreis von nur wenigen Euro werden oft aus großen Baumwollbeständen hergestellt, die zu einem niedrigen Preis eingekauft wurden und deren Fasern inzwischen gebrochen oder ruiniert sind. Die betreffende Baumwolle wird einem doppelten Mercerisierungsprozess durch Eintauchen in Natronlauge in Umgebungen mit niedrigen Temperaturen unterzogen.

Schottisches Garn, auch als Lisle-Baumwollgarn bekannt, hat sich seit 1850 als das beste Garn unter den Garnen von J&P Coats verbreitet, einer Garnfabrik in Paisley im zentralwestlichen Teil der schottischen Lowlands, in der Nähe von Glasgow und White Karrenfluss.

Allerdings hat das für schottische Garne verwendete Rohmaterial absolut nichts mit der feuchten und kalten Umgebung Schottlands zu tun. Stattdessen handelt es sich dabei um Fasern aus der Langkalk-Baumwolle aus dem heißen Ägypten . Eine extrem feine Baumwolle, die im Nildelta wächst und von Hand geerntet wird.

Diese Baumwollsorte eignet sich hervorragend für die Herstellung sehr feiner und besonders angenehmer Garne, die zudem eine weitere wichtige Eigenschaft aufweisen: Widerstandsfähigkeit.

Im Hinblick auf die Verarbeitung wird Langleinenbaumwolle unmittelbar nach der Ernte einem besonderen Herstellungsprozess unterzogen, um ihre Qualität und Widerstandsfähigkeit zu gewährleisten.

Hier kommen wir zu der berühmten Behandlung namens Mercerisierung (benannt nach ihrem Schöpfer John Mercer, einem englischen Chemiker, der zwischen Ende des 17. und Anfang des 19. Jahrhunderts lebte).

Bei dieser Art der Behandlung wird Zellulose auf Basis von Natronlauge verwendet, die 1851 offiziell patentiert wurde.

Schottische Lisle-Socke

Eigenschaften des schottischen Fadens

Das schottische Garnetikett garantiert nicht die Qualität der Baumwolle, sondern weist auf einen Herstellungsprozess hin. Beispielsweise kann auch eine raue und nicht sehr widerstandsfähige Baumwolle als schottisches Garn bezeichnet werden, wenn sie mercerisiert ist.

Die Mercerisierung verleiht Baumwollfäden Festigkeit und mehr Glanz, kann aber einen billigen Stoff nicht in einen feinen verwandeln.

Was ein hochwertiges Kleidungsstück wirklich von einem mittelmäßigen unterscheidet, ist die Länge der Fasern der verwendeten Baumwolle. Ein Stoff aus langfaserigen Baumwollflocken ist glatter, weicher und reflektiert das Licht anders, was der Socke ein sichtbar hochwertiges Aussehen verleiht.

Wie Sie anhand dieser Prämisse gut verstehen können, bedeutet schottischer Faden nicht unbedingt Qualität .

Längere Baumwollfasern garantieren mehr Weichheit, Widerstandsfähigkeit und den Glanz, der eine minderwertige Baumwollsocke von einer hochwertigen unterscheidet.

Filoscozia® Herrensocken: Bedeutung und Verarbeitung

Filoscozia® wird von allen als das beste Garn der Welt anerkannt und bietet maximalen Komfort. Es gibt weltweit nur wenige Unternehmen, die Kollektionen mit diesem Stofftyp anbieten können, der aufgrund seiner natürlichen und gesunden Struktur besonders für die empfindlichste Haut geeignet ist .

Der Filoscozia®-Wortlaut ist eine Qualitätsgarantie-Zertifizierung, die nur durch die Gewährleistung bestimmter Standards erreicht werden kann.

Um diese Standards besser zu verstehen, nehmen wir als Beispiel die Arbeit von Nobile, die zur Herstellung von Herrensocken aus Filoscozia® von höchster Qualität führt.

Tatsächlich haben wir die beste Baumwolle, die es gibt, handverlesen mit extra langen Makò-Fasern (33/35 mm+) . Nach dem manuellen Pflücken der Baumwolle erfolgt der Kämm- und Kardierungsprozess , der dazu dient, die langen Fasern von den kürzeren zu trennen und die Baumwolle so glatt wie möglich zu machen.

Beim Kämmen werden die Baumwolllocken entwirrt, um die Baumwolle zu verlängern. Beim Kardieren führen wir einen Prozess durch, bei dem die Baumwollfasern gebürstet und dann weiter gedehnt werden, um sie in eine Richtung auszurichten.

Baumwollsocken minderer Qualität verfügen beispielsweise nicht über den Kämmprozess, der das Garn edler macht.

Nach der ersten Verarbeitung des Rohmaterials geht es an die Karbonisierung. Die Baumwolle durchläuft eine Flamme, die unnötige Haarigkeit aus den Fasern entfernt. Das so geglättete Garn erhält Glanz, Gleichmäßigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Pillingbildung.

Dieser Prozess wird von den meisten Baumwollsocken nicht erreicht. Genau aus diesem Grund findet man bei minderwertigen Produkten überall auf der Socke lästige Flusen.

Eigenschaften von Filoscozia®

Die Besonderheit dieser feinen Sorte liegt auch darin, dass sie beim Waschen nicht einläuft und weniger Flusen abgibt als jede Socke. Es behält diese Eigenschaften auch nach zahlreichen Wäschen und hinterlässt keine Rötungen, Rötungen oder Juckreiz.

Eine weitere Besonderheit ist, dass es die Socken wie kein anderes Garn hell und weich macht und außerdem Schweißbildung und unangenehme Gerüche verhindert.

Wenn Sie eine Socke haben möchten, die ihre Eigenschaften im Laufe der Zeit beibehält und Ihrem Outfit Eleganz verleiht, ist Filoscozia® die beste Wahl, die Sie treffen können.

Unterschied zwischen schottischem Garn und Filoscozia®

Der Unterschied zwischen schottischem Garn und Filoscozia® liegt in der Beschaffenheit der Rohstoffe . Die bei diesem Verfahren von Hand geerntete Makò-Baumwolle mit extra langen Fasern sorgt für die höchste Qualität, die für eine Socke erreichbar ist.

Dank dieser extremen Baumwollqualität können nur sehr wenige Unternehmen das grafische Etikett anbringen, das die Verwendung der einzig wahren Filoscozia® bescheinigt, und Nobile ist eines davon!

Lisle-Socke, hergestellt in Italien

Hergestellt in Italien, signiert von Nobile

Im Gegensatz zu anderen Strumpffabriken werden die Socken nicht industriell hergestellt, sondern durchlaufen in jedem Produktionsschritt eine Qualitätskontrolle, die die Arbeit der Maschine mit der Handarbeit des Handwerkers verbindet. Abschließend wird jede Socke von Hand kontrolliert, gebügelt und gewaschen.

Wir verwenden extralangfaserige Makò-Baumwolle aus Filoscozia®, die mit einem holografischen Stempel zertifiziert ist. Das Design ist genäht und nicht bedruckt, was dazu führt, dass es keine Auswirkungen auf die Haut hat. Das Bündchen unserer Herrensocken ist aus Lycra und besonders weich und unsere Socken haben eine verstärkte Ferse für maximalen Komfort.

Schlussfolgerungen

Wie Sie vielleicht verstanden haben, werden Filo di Scotia und Filoscozia® oft fälschlicherweise als Synonyme verwendet, was zu großer Verwirrung in der Wahrnehmung des Verbrauchers führt. Um Missverständnisse zu vermeiden und bei der Auswahl unserer Socken wirklich informiert zu sein, müssen wir diese Unterschiede kennen.

Heutzutage gibt es im Internet viele Unternehmen, die diese beiden unterschiedlichen Begriffe missbräuchlich verwenden, und wir bitten Sie, von nun an sehr vorsichtig zu sein.

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Unterschied zwischen schottischem Garn und Filoscozia®

Der Hauptunterschied zwischen schottischem Garn und Filoscozia® besteht genau in der Länge der Baumwollfasern und der Beschaffenheit der Rohstoffe . Die bei diesem Verfahren von Hand geerntete Makò-Langfaser-Baumwolle sorgt für die höchste Qualität, die für eine Socke erreichbar ist.

Dank dieser extremen Baumwollqualität können nur sehr wenige Unternehmen das grafische Etikett anbringen, das die Verwendung der einzig wahren Filoscozia® bescheinigt, und Nobile ist eines davon!

Welcher Stoff ist schottischer Faden?

Unter schottischem Garn versteht man ein hochwertiges Garn aus merzerisierter Baumwolle. Genauer gesagt handelt es sich um eine bestimmte Art von Garn mit zwei oder mehr gedrehten Enden und einem glänzenden Aussehen, das Seide sehr ähnlich ist. Schottische Lisle wird aus den besten Langfaser-Baumwollfasern hergestellt.

Warum heißt es schottischer Faden?

Der Name schottischer Faden leitet sich vom Baumwoll-Merzerisierungsverfahren ab, das zum ersten Mal in Schottland in der J&P Coats-Fabrik in Paisley experimentiert wurde. In Wirklichkeit wurde dieses Verfahren schon Jahre zuvor entwickelt, aber nur in Schottland wurde es auf Baumwolle angewendet.

Wie wäscht man schottischen Faden?

Die richtige Pflege des schottischen Garns besteht darin, für die ersten beiden Wäschen warmes Wasser von etwa 30 °C zu verwenden; Nach diesem Vorgang ist es ratsam, die Anweisungen auf dem Etikett zu beachten. Natürlich ist es eine gute Idee, die dunklen von den hellen Gegenständen zu trennen.

Zurück zum Blog
  • Calze uomo colorate: stile e tendenze

    Calze uomo colorate: stile e tendenze

    Le calze uomo colorate stanno vivendo un momento di grande popolarità nel mondo della moda maschile. Non più considerate semplici accessori funzionali, le calze sono diventate un elemento fondamentale per...

    Calze uomo colorate: stile e tendenze

    Le calze uomo colorate stanno vivendo un momento di grande popolarità nel mondo della moda maschile. Non più considerate semplici accessori funzionali, le calze sono diventate un elemento fondamentale per...

  • Eleganza estiva: guida alla scelta dell'abito da uomo per una cerimonia estiva

    Eleganza estiva: guida alla scelta dell'abito d...

    Negli ultimi anni, l'abito uomo da cerimonia estivo ha subito una vera e propria rivoluzione. Dimenticate gli abiti scuri e pesanti: oggi, la moda maschile celebra la leggerezza e la...

    Eleganza estiva: guida alla scelta dell'abito d...

    Negli ultimi anni, l'abito uomo da cerimonia estivo ha subito una vera e propria rivoluzione. Dimenticate gli abiti scuri e pesanti: oggi, la moda maschile celebra la leggerezza e la...

  • Stile sottile e nascosto: le calze fantasmino

    Stile sottile e nascosto: le calze fantasmino

    Le calze fantasmini rappresentano un accessorio imprescindibile per l'estate e non solo. Con la loro capacità di coprire le dita del piede e il tallone senza essere visibili quando si...

    Stile sottile e nascosto: le calze fantasmino

    Le calze fantasmini rappresentano un accessorio imprescindibile per l'estate e non solo. Con la loro capacità di coprire le dita del piede e il tallone senza essere visibili quando si...

  • Come scegliere le migliori calze estive

    Come scegliere le migliori calze estive

    Durante l'estate le alte temperature possono portare a un aumento del sudore e dell'umidità, creando un ambiente favorevole alla proliferazione di batteri. Inoltre capirai come mantenere uno stile elegante con...

    Come scegliere le migliori calze estive

    Durante l'estate le alte temperature possono portare a un aumento del sudore e dell'umidità, creando un ambiente favorevole alla proliferazione di batteri. Inoltre capirai come mantenere uno stile elegante con...

  • Le migliori calze uomo e come sceglierle

    Le migliori calze uomo e come sceglierle

    Le calze sono un elemento spesso sottovalutato nell'abbigliamento maschile, ma giocano un ruolo fondamentale nel garantire comfort e stile. Trovare le migliori calze uomo non è solo una questione di...

    Le migliori calze uomo e come sceglierle

    Le calze sono un elemento spesso sottovalutato nell'abbigliamento maschile, ma giocano un ruolo fondamentale nel garantire comfort e stile. Trovare le migliori calze uomo non è solo una questione di...

  • Camicie di seta da uomo: dalle origini ai migliori abbinamenti

    Camicie di seta da uomo: dalle origini ai migli...

    Le camicie di seta da uomo rappresentano un pilastro fondamentale nell'abbigliamento maschile, conferendo un'eleganza senza tempo e un tocco di raffinatezza ad ogni outfit. La seta, con la sua lucentezza...

    Camicie di seta da uomo: dalle origini ai migli...

    Le camicie di seta da uomo rappresentano un pilastro fondamentale nell'abbigliamento maschile, conferendo un'eleganza senza tempo e un tocco di raffinatezza ad ogni outfit. La seta, con la sua lucentezza...

1 von 6